Home
Kontakt & Links
Bestellen
Allgemeine Informationen
Substanz-Informationen
     
  Was geschieht im Gehirn?
Dein Gehirn besteht aus rund 100 Milliarden Nervenzellen, die untereinander Signale weiterleiten. Dabei werden Neurotransmitter (Botenstoff-Moleküle) ausgeschüttet. Psychoaktive Substanzen greifen ins Neurotransmitter-Gleichgewicht ein. Wenn dieses Gleichgewicht gestört wird, dann verändern sich dadurch auch deine Gefühle und deine Wahrnehmungen.
• Alkohol zum Beispiel wirkt auf Gebiete im Gehirn, die Denkprozesse und Bewegung kontrollieren. LSD wirkt unter anderem im visuellen Zentrum. Und Ecstasy greift in dein Gefühlszentrum ein.
Bei lang andauernder oder zu hoch dosierter Anwendung psychoaktiver Substanzen können dein Gehirn und damit auch deine Psyche dauerhaft aus dem Gleichgewicht geraten.
 
Merksätze

Risiken vermeiden

Drug, Set und Setting

Infos für Frauen...
...und Männer

Safer Sex,
Safer Snifffing

Im Notfall

Das Gesetz

Nachweisbarkeit
von Substanzen

Was geschieht
im Gehirn?